Eheversprechen – was schreibe ich und wie fange ich an?

Ihr wollt euer Eheversprechen selber schreiben, seid aber kein Texter.
Ihr wisst durchaus, was ihr gerne zum Ausdruck bringen wollt, aber nicht, wie ihr es sagen sollt.
Ihr fragt euch, wie ihr jemals die richtigen Worte finden sollt, um das zu sagen, was ihr wirklich denkt und fühlt.
Und natürlich muss es perfekt sein, denn es ist schließlich EUER EHEVERSPRECHEN!
Macht euch keine Gedanken! Es gibt einen Weg, um eure eigenen Worte zu finden. Und dieser Weg ist gar nicht mal so schwer…READ MORE

8

Hochzeitstorten und mehr: Heike Krohz von Süss und Salzig

Die Hochzeitstorte gehört seit eh und je zu einem schönen Hochzeitsfest – sie ist Tradition.
Was sich geändert hat, sind ihre Optik und ihr Geschmack. Das Erdbeerherz oder die fette Buttercremetorte sieht man nur noch selten.
Stattdessen entstehen wahre Kunstwerke und neben der Torte noch viele weitere Leckereien, welche einen kompletten Sweet Table ergeben.

Eine Meisterin auf diesem Gebiet ist für mich Heike Krohz von Torten- & Patisserieservice Süss & Salzig.
Und ich freue mich sehr, dass sie sich Zeit für ein kleines Interview genommen hat…
READ MORE

4

Musik zur Trauung

Zu einer Trauzeremonie gehört neben der Rede von mir und dem Eheversprechen von euch natürlich auch Musik.
Musik ist nach meinem Empfinden sogar ein tragendes Element einer jeden Zeremonie.
Welche Art von Musik bei einer Trauung gespielt wird, entscheidet dabei ganz und gar ihr selber.
Manche Paare haben bestimmte Lieder, welche in der Beziehung eine besondere Bedeutung haben.
Andere mögen eher deutsche Texte oder klassische Stücke oder sehr ausgefallene und extravagante Musik.READ MORE

6